Gärtner
Garten-/Landschaftsbau

Jetzt bewerben für das Jahr 2018!


Du bist perfekt – um Lebensqualität in die Stadt zu bringen!

Parks und Grünanlagen, Sportanlagen und Spielplätze sorgen für eine bessere Lebensqualität in den Städten.
Unsere Auszubildenden lernen die Umwelt nach Plänen von Landschaftsarchitekten zu gestalten. Gärtner/-innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau legen diese Anlagen an und pflegen sie. Grüne Berufe sind allerdings nichts für Stubenhocker, sondern für Leute, die anpacken können.

Ausbildung zum Gärtner - was lerne ich da?

Unsere Auszubildenden gestalten Gärten und Parkanlagen durch Pflanzen von Rasen, Bäumen, Büschen, Stauden und Blumen. Sie legen Außenanlagen aller Art an, von Terassen und Parks über Spiel- und Sportplätzen bis hin zu Begrünungen an Verkehrswegen. Sie pflastern auch die Wege und Plätze der Anlagen, bauen Treppen, Trockenmauern, Zäune und Lärmschutzwände. Außerdem begrünen Sie Dächer und Fassaden.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Insgesamt drei Jahre. In dieser Zeit arbeiten unsere Auszubildenden nicht nur praktisch, sondern besuchen auch die Peter-Lenné-Schule.

Dieser Beruf hat Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns. Was wir uns von unseren Auszubildenden wünschen und was wir ihnen bieten, steht hier im Überblick:

Das wünschen wir uns:

  • erweiterter Hauptschulabschluss oder MSA
  • gute Noten in Mathematik
  • handwerkliches und technisches Geschick
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Freude an serviceorientiertem Verhalten gegenüber den Kunden

Das bieten wir:

  • Ausbildung nach offiziellen Standards
  • faire Entlohnung
  • 39-Stunden-Woche
  • 28 Tage Urlaub im Jahr

 

Dieser Beruf ist nicht der richtige?

Kein Problem! degewo bietet jungen Menschen viele weitere Perspektiven. Wer sich für eine Ausbildung bei Berlins größtem Wohnungsunternehmen entscheidet, hat die Wahl zwischen sieben kaufmännischen oder gewerblich-technischen Berufen sowie drei dualen Studiengängen. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!